• Prolog
  • Römer Fasnacht
  • Universität
  • Reformation
  • Daig vs. Näppi
  • 1833 - Abspaltig
  • D Symbbel vo dr Yysebahn
  • Extrablatt
  • 20er Jahre
  • Hofnarr
  • Fraue in dr Clique
  • Luftschutzkäller
  • Deelifonkabine
  • Epilog
  • Prolog

    v.l. Skelt!, Rula Badeen, Andrea Bettini, Susanne Hueber
  • Römer Fasnacht

    v.l. Andrea Bettini, Skelt!, Susanne Hueber, Rula Badeen
  • Universität

    v.l. Andrea Bettini, Lukas Kubik, Dominik Gysin
  • Reformation

    v.l. Lukas Kubik, Rula Badeen
  • Daig vs. Näppi

    v.l. Skelt!, Dominik Gysin
  • 1833 - Abspaltig

    v.l. Skelt!, Susanne Hueber, Lukas Kubik, Rula Badeen, Dominik Gysin
  • D Symbbel vo dr Yysebahn

    v.l. Skelt!, Susanne Hueber, Dominik Gysin, Lukas Kubik, Andrea Bettini, Rula Badeen
  • Extrablatt

    Rula Badeen
  • 20er Jahre

    v.l. Susanne Hueber, Lukas Kubik, Skelt!
  • Hofnarr

    Dominik Gysin
  • Fraue in dr Clique

    v.l. Andrea Bettini, Dominik Gysin, Skelt!
  • Luftschutzkäller

    v.l. Dominik Gysin, Susanne Hueber, Lukas Kubik
  • Deelifonkabine

    v.l. Andrea Bettini, Rula Badeen
  • Epilog

    v.l. Dominik Gysin, Skelt!, Rula Badeen, Andrea Bettini, Susanne Hueber, Lukas Kubik
Drummeli 2019

Drummeli 2019

am Freitag, 22 März 2019. in Shows & Events

D'Mueter vo allne Basler Vorfasnachtsvraaschtaltige

5'000 Joor Fasnacht

Am Drummeli 2019 wirken 19 Stammcliquen, 2 Gugge-Musiken und 2 Schnitzelbänke mit.

Das Drummeli hat erstmals einen roten Faden. Er verbindet alle Einheiten und Rahmenstiggli. «5'000 Joor Fasnacht – es git d Fasnacht eebe doch scho lenger, als me dänggt het.»

www.drummeli.ch

Zum ersten Mal in der Geschichte hat das Drummeli einen roten Faden. Mit «5'000 Joor Fasnacht» werden alle auftretenden Einheiten und Rahmenstiggli in verschiedenste geschichtliche Ereignisse integriert, die sie selber mitbestimmen und mitgestalten. Der rote Faden zieht sich durch die Weltgeschichte der letzten 5'000 Jahre – selbstverständlich mit einem starken Bezug zu Basel. Ob Neandertaler, Römer, Brückenbauer, Industrielle und Zünfte. Die Zuschauerinnen und Zuschauer erleben einen unterhaltsamen geschichtlichen Streifzug.

teilnehmende stammcliquen

 
Alti Glaibasler  
Alti Richtig  
Alti Stainlemer  
Basler Dybli  
Basler Rolli  
Breo  
BMG-Runzle (50 Joor-Jubiläum)  
Glunggi  
Gundeli  
J.B. Santihans  
Junteressli  
Rhygwäggi  
Rhyschnoogge  
Rootsheere (50 Joor-Jubiläum)  
Sans Gêne  
Schnooggekerzli  
Schnurebegge  
Spale  
Spezi  
VKB  
Wettstai  

ZUNFTSPIEL

 
E. E. Zunft zu Safran Basel  

gugge-musiken

 
Chaote  
Grunz Gaischter  

schnitzelbänke

 
Wanderratte  
Stroossewischer  

drummeliteam

 
Regie Laurent Gröflin
Regieassistenz Richard Henschel
2. Regieassistenz Frank Altznauer
   
Rahmenspiel Rula Badeen
  Andrea Bettini
  Dominik Gysin
  Susanne Hueber
  Lukas Kubik
  Skelt!
  Carlos (Pianist)
   
Bühnenbild & Kostüme Chasper Bertschinger
Bühnenbild- & Kostüm-Assistenz Elisabeth Fritsch
Bühnenarbeit René Mayer
Aufsichtsdienst Roland König
Kostüme Heidy Übelhart
Maske  Doris Lohmann
Historisches Konzept Peter Habicht
Komposition Arth Paul
   
Leitung Produktion Robert Schärz
   
Und das Drummeli-Team des Fasnachts-Comités  

Jugendlichen unter 16 Jahren können in der Sonntagnachmittagvorstellung von einer 50% Ermässigung in allen Kategorien profitieren.

Hinweis: Im Musical Theater Basel steht kein Lift zur Verfügung. Für Rollstuhlplätze mit Begleitung melden Sie Sich bitte telefonisch bei: 061 206 99 96, Bider & Tanner, Ihr Kulturhaus in Basel

Veranstalter: Fasnachts-Comité

Bitte Kommentar schreiben

Sie kommentieren als Gast. Optionales Login unten.