P-27

  • P-27

    Fresh Stuff 3
  • P-27

    Dr einzig Wäg
  • P-27 & Various Artists

    Best Shots
  • P-27

    10. Festival Plaffeien
  • P-27

    Street Emotions
  • P-27

    Ohrewürm 2
  • P-27

    Kauboi
  • P-27

    Special
  • P-27

    J.F.A.
  • P-27

    Ohre

Kurzbiographie

Ein Stück CH-Rap-Musik-Erfolgsgeschichte.


1992 Mit «Murder by Dialect» releaste P-27 im Jahre 1992 mit Black Tiger auf dem CH-Rap-Sampler «Fresh Stuff 2» p-27 smp frshstff2den ersten in Schweizerdeutsch gerappten Song der Musikgeschichte. Ein regelmässiges Airplay führte dazu, dass der Satz «y bin e Schpräyer, und y schpräy won y will» bald überall in der Schweiz nachgerappt wurde. Kurz darauf releaste P-27 noch im selben Jahr ihr erstes Album «Overdose Funk», p-27 cd ovrdsfnkmit welchem sie innerhalb kurzer Zeit in den CH-LP-Top-Ten-Charts Platz 8 belegten. Die Gruppe tourte fast zwei Jahre lang regelmässig quer durch die Schweiz, war Vorgruppe von Dr. Alban und IAM, bevor sie mit «Jetzt funkt's aa» ihr zweites Album nachlieferte, aus welchem zwei Songs ausgekoppelt wurden, nämlich «Run Baby Run» und «Jetzt funkt's aa».

p-27 cd jtztfnkts1994 Mit Ihrer eigenwilligen Mischung aus Rap, Funk, Jazz, Rock und Hip Hop setzte P-27 neue Massstäbe nicht nur für Schweizer Rap-Bands. P-27 vermochte anlässlich ihrer «Jetzt funkt's aa»-Tour bei über 100 Konzerten im In- und Ausland zu überzeugen. Als Vorgruppe von Guru (R.I.P. Gang Starr, NY), Urban Species (GB) und von Sens Unik (CH) bewiesen sie internationales Format. Durch ihre abwechslungsreichen, mit frechen Ideen durchsetzten Shows mauserten sie sich zu einem der interessantesten Live-Acts der Schweiz, der bis fast drei Jahre nach dem Release ihres Albums immer noch auf diversen Open-Airs, Festivals und Indoorsbühnen zu sehen war. Das Album erreichte wieder CH-Top-Ten-Plazierung, die Singleauskopplung «Run Baby Run!» p-27 mx runbabykletterte ebenfalls bis fast nach oben und der dazugehörige Videoclip wurde mehrmals im TV ausgestrahlt. Reges Interesse an der Band bekundeten auch die Medien im In- und Ausland. So waren bei Auftritten TV- und Radioteams dabei, die aufzeichneten oder auch live übertrugen. Reportagen über P-27 waren unter anderem auf S-Plus, SF DRS, SAT1 und PRO7 zu sehen. Die Band zog sich dann nach einer langen Präsenzzeit in der CH-Musicscene zurück. In dieser Zeit verfolgten die einzelnen Bandmitglieder ihre eigenen Projekte weiter. Tron arbeitete mit «Chapter 12» als MC und DJ, Chile spielte mit Thomas Moeckl, Matt spielte bei «Chapter 12», Eddie Floyd und William Bell. Skelt!, damaliger Präsident der Basler Fördervereinigung für neue künstlerische Zusammenarbeit «Bee4Real», realisierte das Hip Hop-Theaterstück «Gleis X» als Autor, Produzent und Darsteller, war mit «Skeltigeron» unterwegs und in anderen Projekten engagiert. Drozt war als Engineer und DJ mit «Skeltigeron» (Skelt!, Black Tiger und MC Rony) und «Gleis X» beschäftigt . In dieser Zeit entstand sehr viel neues Material, obwohl alle ihre eigenen Projekte vorantrieben. Die Vorproduktion fand in den eigenen Studios statt. Somit entschloss man sich, das Soundmaterial für das dritte P-27-Album ebenfalls in den eigenen Studios zu produzieren und auch aufzunehmen. Die Erfahrungen des ersten und zweiten Albums wurden zu Symbionten, sodass sich die Songs stilistisch und musikalisch in eine ganz neue Richtung entwickelten.

p-27 cd drnzgwg1999 releasten P-27 ihr drittes Album „Dr einzig Wäg“ (MUVE) und die Maxi-Single P-27 Maxi «Ohre» (MUVE / 1999)«Ohre». Zu diesem Zeitpunkt besteht die Band aus den zwei MC`s Skelt! & Tron sowie DJ Drozt, welche live von Matthias Brodbeck (Drums) und Michael Chylewski (Bass) unterstützt wurden.

«P-27» wandern seit Jahren auf den Wegen des HipHop. Ihre neue CD ist genauso eigenwillig wie kraftvoll. (...) «P-27» beweisen endgültig, dass sie nicht an marktgängigen HipHop-Klischees interessiert sind, sondern sich ihre eigene stilistische Werkzeugkiste geschaffen haben.
Basler Zeitung 27.10.1999

Sie dienten der Revolting Allschwil Posse als Vorlage. Nun steigen die Mundart-Pioniere (Anm. des Webmasters: feat. Black Tiger) wieder aus der Versenkung - Und besser als je zuvor.
ZüriTipp 14.01.2000

p-27 ep pmpndz

2007 Skelt! (Vocals) & Tron (Vocals & Scratches) eröffnen mit «Here We Go!» ihre neue EP «Pumpin’ Daze» und spannen einen Bogen über ihre 15jährige Bandgeschichte bis hin zu ihren Anfängen.

Hörbarer Spass an der Musik, eigenwillige Beats und intelligente Raps, das sind P-27 im Jahre 2007. Nach wie vor eine Ausnahmeerscheinung in der Basler HipHop-Szene.
Programmzeitung 27.05.2007

p-27 cd spcl2010 P-27 präsentieren auf ihrem vierten Album "Special" (TwentySeven Records/Nation Biztribution) 15 Goldstücke aus ihrer Schatztruhe. Von Funky Oldschool-Vibez über brachiale Kracher bis hin zu zuckersüssen Balladen lassen die Rheinpiraten auf «Special» ihrer Vielfalt freien Lauf. Sie besingen Themen wie die Liebe, Besessenheit, Lebensfreude, Sehnsucht und Heldentum. Songs wie «Jazz Ting» und «Ride On» sind ganz dem Jazz gewidmet und bei «Spy vs Spy» werden virtuelle Agenten aufeinander losgelassen. «Wolggeschiff» lädt zum Schweben in luftigen Höhen ein, mit «I Need Love» wird LL Cool J’s Ballade zum Disco-Knaller und «Mir Wänn Euch Ghöre», ist Funk, ist Groove, ist P-27!

Mit «Special» legt das Basler Rap-Duo P-27 ein neues Album vor - und zeigt sich dabei in Bestform.
Basler Zeitung 03.12.2009

Neben der First Lady of Swiss Hip Hop «Luana» und dem vielseitigen Gitarrist Magor «Burning Slide» Szilagyi («Mojo Swamp») sind auch Musiker der ehemaligen Band von P-27 sowie weitere «Special» Guests vertreten. «Special» ist eine liebevoll-ironische Hommage ans Radio, an die Musik und an das Leben. Mit ihrer eigenwilligen musikalischen Mischung vermögen sie auch heute noch so manchen 'puritanischen' Rap-Fan vor den Kopf zu stossen und bleiben ihrem Band-Motto treu:

SPASS AN MUSIK!!!

Lyrics

Galerien

Presse

  • 2000 - P-27 «Dr einzig Wäg (CD)» @ Züritipp

    |

    Die bessere Parodie

    Sie dienten der Revolting Allschwil Posse als Vorlage. Nun steigen die Mundart-Pioniere P-27 weider aus der Versenkung - und besser als je zuvor.

    Das Konzept provozierte viele Nachahmer - und auch Parodisten.

  • 2000 - P-27 «Dr einzig Wäg (CD)» @ Dreiland Zeitung

    | Marko Lehtinen

    3. Basler Rockwoche: fünf Abende und elf Bands im «Atlantis»

    Basler Rocklandschaft

    «Sie gehören zu den erklärten Galionsfiguren» in der hiesigen Hip-Hop-Szene: «P-27».

  • 2000 - P-27 «Dr einzig Wäg (CD)» @ Der Bund

    | Ane Hebeisen

    Die Nachkommen aus der Sackgasse

    HIP-HOP

    Double Pact, Gleis Zwei, Bligg'n'Lexx und P-27 versuchen mit ihren aktuellen Alben den Schweizer Hip-Hop zu beleben.

  • 2011 - P-27 @ Tages Woche

    | Marc Krebs

    «Bulleschtress und Bürgerwehr»

    Vor 20 jahren nahm Black Tiger «Murder by Dialect» auf und machte so Mundartrap populär.

  • 1993 - P-27 «Jetzt funkt's aa (CD)» @ Höhlenbewohner

    | Henrik Petro

    Es tut sich einiges bei der Basler Rap-Band

    Geheimnisvolle Kooperation

    Es ist etwas ruhig(er) geworden um die momentan hypeste Basler Rap-Band P-27. Ist das nur die Ruhe vor dem Sturm, oder braut sich ein geheimes Ding zusammen? Bei der Band, die ihren Namen von der Schweizer Geheimarmee abgeguckt hat, ist vieles möglich. 

  • 1992 - P-27 «Overdose Funk (CD)» @ Music Scene

    |

    Vorreiter

    So läuft das meistens: Eine Szene entsteht, wächst und gedeiht, aber das grosse Outing passiert meist mit einer Band, die auch innerhalb der jeweiligen Szene ein Newcomer ist. In der Schweizer Hip-Hop-Szene sind das die Basler P-27.

  • 1994 - P-27 «Jetzt funkt's aa (CD)» @ Baslerstab

    | stab.

    P-27: Tickets zu gewinnen!

    Am kommenden Freitag, 18. März, wird die Basler Rap-Band P-27 im Sommercasino auftreten. Wir haben für diesen Abend fünfmal zwei Eintrittskarten zu verlosen!

    stab. Es ist schon eine Weile her, seit die Basler Rapper P-27 zum letzten Mal in Basel live zu hören waren.

  • 1992 - P-27 «Overdose Funk (CD)» @ CHarts

    |

    P-27: Overdose Funk

    Basel hat endlich wieder die eigenen Megastars. Nein, so kampflos kann ein rechter Bebbi die Szene nicht einfach dem Berner Platten-Kuchen überlassen.

    Mit einer Überdosis P-27 Funk wird eine ernstzunehmende Offensive gerappt. Vom Erfolg des Fresh Stuff 2 Samplers war man eigentlich vorgewarnt, was den Biss der zukunftsweisenden Formel P-27 betrifft.

  • 1994 - P-27 «Jetzt funkt's aa (CD)» @ Doppelstab

    | Dominique P. Zäh

    Die «P-27»-Rapper aus Basel melden sich mit neuem Album zurück

    Basler Rap erobert Schweiz «P-27»

    Die Basler Hip-Hop-Band «P-27» rappt sich auf der Überholspur an die Spitze. Mit neuem Album im Gepäck und einem Vertrag mit Plattenkonzern EMI in der Tasche starten die drei Basler ihren Eroberungszug durch die Schweizer Konzerthallen.

  • 2011 - P-27 @ Tages Woche

    | Tara Hill

    Basel, isch dyy Räp verbyy?

    20 Jahre nach dem ersten Dialekt-Rap steckt die Szene in der Krise.

  • 1992 - P-27 «Overdose Funk (CD)» @ Luzerner Neuste Nachrichten

    | Christian Hug

    Die Basler Rap-Gruppe P-27 legt ihr Debütalbum vor

    Jetzt wird auch Schweizerdeutsch gerappt

    Ein Basler Quartett eröffnet mit seiner Debüt-CD «Overdose Funk» endlich all jenen, die bislang nichts mit Rap anfangen konnten, eine Möglichkeit, diese Musik zu verstehen: P-27 rappen auf Schweizerdeutsch und haben so den Stein ins Rollen gebracht, endlich eine eigenständige Form von Schweizer Hip Hop zu entwickeln.

  • 1992 - P-27 «Overdose Funk (CD)» @ Luzerner / Urner / Schwyzer / Nidwaldner / Zuger Zeitung

    | Charles P. Schum

    Sampler voller Überraschungen: «Fresh Stuff 2»

    Kreativer Hip Hop - Schweiz

    Knallbunt wie das von den Basler Rappern und gleichzeitigen Graffity-Künstlern der Gruppe P-27 gesprayte Cover für den Sampler «Fresh Stuff 2» erweist sich die Schweizer Hip-Hop-Szene voller Überraschungen.

  • 1999 - P-27 «Dr einzig Wäg (CD)» @ Basler Zeitung

    | Christian Platz

    «P-27»: Die Wege des Hip Hop

    «P-27» ist eine der wichtigsten Gruppen der Schweizer HipHop-Szene und eine der profiliertesten Vertreterinnen des Basler HipHop-Movement. Jetzt ist ihre neue CD da.

  • 1992 - P-27 «Overdose Funk (CD)» @ Make't Better Magazine

    | ZORA

    P-27

    Anlässlich der neuerschienenen CD «Overdose Funk» trafen wir uns mit P-27 und hörten uns auch die CD an. Um gleich zur Sache zu kommen:

    Die CD beginnt mit einem Intro, dass von DJ Radikkal und Tron massgeschneidert und mit viel Scratches versehen wurde.

  • 1999 - P-27 «Dr einzig Wäg (CD)» @ Schweizer Illustrierte

    | s.c.

    «Jetzt geben wir wieder Gas!»

    1992 war P-27 die erste Hip-Hop-Band, die erfolgreich in Mundart rappte. Nach fünf Jahren Pause sind sich Tron, 26, DJ Drozt, 25, und Skelt!, 26 (von links), einig: «Jetzt geben wir wieder Gas!» Am 29. Oktober taufen die Basler ihr drittes Album «Dr einzig Wäg».

  • 1992 - P-27 «Overdose Funk (CD)» @ Züritipp

    | Stasa Boder

    Haben sich aus früheren Graffiti-Zeiten zusammen-getan: P-27, vier Rapper aus Basel.

    P-27 - Die besten Drogen sind Musik und Rap

    Die vier Basler Rapper kommen mit Power und einer grossen Botschaft.

    Zehn Jahre nach Ausbruchs der Rap-Revolution in New York haben es die Deutschschweizer endlich auch geschafft, einen starken Tanzrhythmus mit einer starken Message zu verbinden.

  • 1992 - P-27 «Overdose Funk (CD)» @ Tages-Anzeiger

    | Nick Joyce

    Klebrige Stimmen

    Auf ihrer Debüt-CD «Overdose Funk» haben P-27 sowohl die Musik wie Aggression und Attitüde von ihren amerikanischen Kollegen übernommen.

    In den P-27-Texten wird Basel zum Kriegsgebiet, wo Hip-Hopper und Sprayer unter ständiger Bedrohung durch eine böswillige Polizei stehen.

  • 1994 - P-27 «Jetzt funkt's aa (CD)» Musikexpress

    | Martin Horat

    Reime vom Rhein

    «Jetzt funkt's aa» heißt das neue Album der Schweizerdeutschen Rap-Vorreiter P-27. Fun und Funk stehen bei den B(asler)-Boys im Vordergrund. Innovativ und abwechslungsreich: P-27 aus Basel geben dem Schweizerdeutschen Rap neue Impulse.

    Mit der Nummer «Murder By Dialect» und ihrer Debüt-CD «Overdose Funk» etablierten sich P-27 1992 nicht nur als Trendsetzer für Mundart-Rap, sie öffneten auch zahlreichen anderen Bands Tür und Tor.

  • 1999 - P-27 «Dr einzig Wäg (CD)» @ TELE

    | Miriam Zollinger

    hotshots

    P-27

    Bestärken Sie mit diesem Bild nicht gängige Klischees?
    Warum? Dann kaufen wir uns eben zwei neue Limos. Im Ernst: ...

  • 2007 - P-27 «Pumpin' Daze (EP)» @ Basler Zeitung

    | Marc Krebs

    Rot-Blau. Untrennbar mit Basel verbunden sind Skelt! und Tron von P-27.

    Die Klasse der alten Schule

    Die Hip-Hopper P-27 wagen ein Comeback - und taufen ihre EP in der Kuppel

  • 2009 - P-27 «Special (CD)» @ Basler Zeitung

    | Tara Hill

    Poppige Piraten

    P-27 taufen ihr neues Album im Sommercasino - Mit «Special» legt das Basler Rap-Duo P-27 ein neues Album vor - und zeigt sich dabei in Bestform.

  • 1992 - P-27 «Overdose Funk (CD)» @ Basler Zeitung

    | jj/cap

    Baseldytsch mit Sound aus dem Underground

    Was etlichen gestandenen Basler Bands verwehrt bleibt, gelingt derzeit vier jungen Rappern. Kaum ist ihre erste CD auf dem Markt, spielen Radiostationen das Werk tagaus, tagein. P-27 heisst die Basler Formation, ihre Besonderheit: baseldeutsche Rap-Reime.

  • 1992 - P-27 «Overdose Funk (CD)» @ LNN Magazin

    | Christian Hug

    «Fresh Stuff 2»: Ein neuer Sampler mit einheimischem Rap ist erschienen

    Der Schweizer Hip-Hop hat sich etabliert

    Vor zwei Jahren erschien der Sampler «Fresh Stuff», der nach der Live-Manifestation CH-Fresh erstmals die Schweizer Rap-Szene auf Vinyl zusammenfasste. Inzwischen hat sich einiges getan, und der nun erschienene Nachfolger «Fresh Stuff 2» geht voll ab.

  • 2007 - P-27 «Pumpin' Daze (EP)» @ Baslerstab

    | Sarah Kuhni

    P-27 taufen «Pumpin' Daze» in der Kuppel

    «Wir sind wieder hier»

    Nach acht Jahren kehrt die Basler Hip-Hop-Band auf die Bühne zurück.»

  • 1999 - P-27 «Dr einzig Wäg (CD)» @ Tages-Anzeiger

    | Raphael Zehnder

    Reim vom Rhein

    Popmusikalisch sind vier Jahre eine Ewigkeit. 1995 erschien die letzte Platte von P-27. Mit «Dr einzig Wäg» legen die Basler nun ihr drittes Album vor: Dialekt-Rap mit Pop-Appeal.

  • 2007 - P-27 «Pumpin' Daze (EP)» @ Mittellandzeitung

    | Hans-Martin Jermann

    «Basel – dä Rap isch für di»

    KUPPEL Die Basler Hip-Hop-Pioniere sind zurück: P-27 zelebrieren zusammen mit Black Tiger die «alte Schule». Ein rührendes, reichlich nostalgisches Comeback.

  • 2007 - P-27 «Pumpin' Daze (CD)» @ ProZ

    | Dänu Sigrist

    P-27 - Pumpin' Daze

    P-27 gelten mit fünfzehn Jahren Bandgeschichte als Pioniere des Rap auf Schwyzerdütsch.

  • 1992 - P-27 «Overdose Funk (CD)» @ Baselbiet Aktuell

    | stg

    Baselbieter Rapper jetzt auf CD

    Sie zählen zu den herausragenden Bands des «Swiss Hip-Hop Movement». «Murder by Dialect», einer ihrer Beiträge auf dem zweiten Schweizer Rap-Sampler «Fresh Stuff 2», wurde von den einheimischen Radiostationen rauf und runter gespielt und verschaffte ihnen über Nacht einen Kultstatus in der helvetischen Hip-Hop-Szene. Jetzt beglücken «P-27» ihre Fangemeinde mit ihrem ersten Tonträger.

  • 1992 - P-27 «Overdose Funk (CD)» @ Basler Bebbi

    | Sigrun Höllrigl

    Skelt!, Scen, Tron und DJ Radikkal, erstmals auf CD

    Vier Jungs rappen in Baseldytsch

    «Rappen kann man in jeder Sprache, auch in Baseldytsch», sagt der 19jährige Sänger Skelt! der Hip Hop Band P-27. Am Donnerstag präsentierte P-27 im "Only One" die erste in Schweizerdeutsch gerappte CD.

  • 1999 - P-27 «Dr einzig Wäg (CD)» @ Baslerstab

    | Nick Joyce

    Schweizer Hip Hop: Hier ist Selbsthilfe angesagt

    1999 meldet sich die Basler Rap-Gruppe P-27 mit ihrem dritten Album «Dr einzig Wäg» zurück. Und macht sich gleichzeitig Gedanken über den Stand der einheimischen Hip-Hop-Szene.

  • 1994 - P-27 «Jetzt funkt's aa (CD)» @ Basler Zeitung

    | jj

    Sie machten den grossen Deal: «P-27» - Tron, Skelt! und DJ Radikkal (v.l.n.r.).

    «Freundschaft - das zählt»

    Die zweite CD der Basler Rapgruppe «P-27», die jetzt in den Verkauf kommt, erscheint bei EMI.

    So geht das: Gross ist das Erstaunen über die drei Buchstaben E, M, I. Und darüber, wer da nun plötzlich einen Plattenvertrag bei der grossen Firma mit den drei Buchstaben hat.

  • 2007 - P-27 «Pumpin' Daze (EP)» @ 20 Minuten

    | Thomas Nagy

    P-27 sind zurück auf der Bühne – mit «Pumpin’ Daze»

    BASEL - Nach 8 Jahren Sendepause melden sich P-27 mit einer neuen EP zurück. Im Vorfeld der Plattentaufe unterhielt sich 20 Minuten mit Skelt! und Tron über Old School, Legendenstatus und Mundart-Rap.

TV / Radio

  • 2009 - P-27 «Special» @ Kulturtipp (Radio X)

    p27 rdx 0912 inti04.12.2009 - P-27 mit Ihrem neuen Album «Special» (TwentySeven Records) im Kulturtipp in der Sendung «BSounds» auf Radio X (94,5 MHz / Kabel / Internet).

  • 2007 - Black Tiger, DJ Drozt & Tron @ Morning-Show (Radio Basilisk)

    p 27 rdbslsk070413 13.04.2007 - Black Tiger, DJ Drozt & Tron zu Gast in der Morning Show auf Radio Basilisk (107.6 Mhz) anlässlich des Release der neuen P-27 EP «Pumpin' Daze» (2007 / EP / TwentySeven Records)

  • 2009 - P-27 @ Mineralwasser (Radio Kanal K)

    kanal k logo08.12.2009 - P-27 zu Gast bei DJ Moagg & Sevo mit Ihrem neuen Album «Special» (TwentySeven Records) in der Sendung «Mineralwasser» auf Radio Kanal K (94,9 MHz / 103,4 MHz / 92,2 MHz / Kabel / iTunes / Internet).

  • 2007 - P-27 «Pumpin' Daze» @ Morning-Show (Radio Basel 1)

    P-27 @ Radio Basel 120.04.2007 - P-27 mit Ihrer EP «Pumpin' Daze» (TwentySeven Records) zu Gast in der Morning-Show auf Radio Basel 1 (101.7 Mhz).

  • 2009 - P-27 «Special» @ Bounce (DRS Virus)

    p27 bnce 09101210.12.2009 - P-27 zu Gast bei Fetch, Simon AyEm & DJ DJ Johnny Holiday mit Ihrem aktuellen Album «Special» (TwentySeven Records) in der Sendung «Bounce» auf Radio DRS Virus (Internet).

  • 2009 - P-27 «Special» @ Black Music Special (Radio DRS3)

    p27 drs3 bmspecl04.12.2009 - P-27 featured mit Ihrem aktuellen Album «Special» (TwentySeven Records) bei Sascha Rossier in der Sendung «Black Music Special» auf Radio DRS3 (103,6 MHz / Kabel / Digitalradio DAB / Internet).

  • 2009 - P-27 «Special» @ BSounds (Radio X)

    p27 rdx 0912 inti03.12.2009 - P-27 mit Ihrem neuen Album «Special» (TwentySeven Records) zu Gast in der Sendung «BSounds» auf Radio X (94,5 MHz / Kabel / Internet).

  • 2007 - P-27 @ Tele Basel

    telebasel logo altTV-Bericht zum Release der P-27 EP «Pumpin' Daze» auf MashTV @ Tele Basel.

  • 2009 - P-27 @ Tele Basel

    telebasel logo altTV-Reportage über die Plattentaufe des aktuellen Albums «Special» vom P-27 im Dezember 2009 in der Sendung «Was Lauft» auf Tele Basel.

  • 1999 - P-27 @ Tele24

    tele zueri logoInterview mit Skelt! zum P-27 Album «Dr einzig Wäg» in der Sendung «Jukebox» auf Tele24 Zürich.

  • 1994 - P-27 @ Zebra (SF DRS)

    tv drs logoAusschnitte aus der Sendung «Zebra», P-27 zu Gast bei Hannes Hug im Schweizer Fernsehen DRS anlässlich des Release ihres 2. Albums «Jetzt funkt's aa» (EMI Records Switzerland).

  • 1995 - P-27 @ S-PLUS

    tv drs logoTV-Reportage über P-27 des Schweizer Fernsehsenders S-PLUS im Zusammenhang mit dem Release ihres 2. Albums «Jetzt funkt's aa» (EMI Records Switzerland).

  • 1994 - P-27 @ Sat.1

    sat1 logoTV-Reportage über P-27 in der Sendung «Keynote» auf dem deutschen TV-Sender SAT.1 zum Release des 2. Albums «Jetzt funkt's aa» (EMI Records Switzerland).

P-27

Special
CD / 2009
  • Length
    01:06:27
  • Price
    27:00
  • Format
    Album
  • Genre
    Rap/Pop
  • Year
    2009
  • Label
    © TwentySeven Records

«Auf ihrem ersten Longplayer seit zehn Jahren zeigen sich die beiden umtriebigen Rapper in Höchstform und liefern gleich ein waschechtes Konzeptalbum ab. Dieses dreht sich um die imaginäre Piratenradiostation «Radio Rhychnü», die alle denkbaren Stilrichtungen abdeckt.»
Quelle: Basler Zeitung

P-27

Pumpin' Daze
(EP / 2007)
  • Length
    59:27
  • Price
    10.00
  • Format
    EP
  • Genre
    Rap/Oldschool
  • Year
    2007
  • Label
    © TwentySeven Records

«Die Musik weist Frische, Aktualität und einen Ideenreichtum auf, der den meisten Newcomern noch immer als Beispiel dienen dürfte. Hörbarer Spass an der Musik, eigenwillige Beats und intelligente Raps, das sind P-27 im Jahre 2007. Nach wie vor eine Ausnahmeerscheinung in der Basler Hip Hop-Szene.»
Quelle: Programmzeitung

P-27

Dr einzig Wäg
CD / 1999
  • Length
    01:06:00
  • Price
    CHF 27.00
  • Format
    Album
  • Genre
    Rap/Hip Hop
  • Year
    1999
  • Label
    MUVE Musikvertrieb AG

«Mit bissigen Lyrics, ansteckenden Grooves und witzigen Sample- und DJ-Einlagen wird es der Band keine Mühe bereiten, das Publikum auf ihre Seite zu ziehen.»
Quelle: «Swiss Music News»

P-27

Jetzt funkt's aa
(CD / 1994)
  • Length
    00:53:30
  • Price
    CHF 27.00
  • Format
    Album
  • Genre
    Rap/Funk/Jazz/Rock
  • Year
    1994
  • Label
    EMI Records (Switzerland) AG

«Jetzt funkt's aa» heißt das neue Album der Schweizerdeutschen Rap-Vorreiter P-27. Fun und Funk stehen bei den B(asler)-Boys im Vordergrund. Innovativ und abwechslungsreich: P-27 aus Basel geben dem Schweizerdeutschen Rap neue Impulse.»
Quelle: Musikexpress

P-27

Overdose Funk
CD / 1992
  • Length
    00:48:18
  • Price
    CHF 27.00
  • Format
    Album
  • Genre
    Rap/Hip Hop
  • Year
    1992
  • Label
    Phonag Records

Was etlichen gestandenen Basler Bands verwehrt bleibt, gelingt derzeit vier jungen Rappern. Kaum ist ihre erste CD auf dem Markt, spielen Radiostationen das Werk tagaus, tagein. P-27 heisst die Basler Formation, ihre Besonderheit: baseldeutsche Rap-Reime.
Quelle: Basler Zeitung